2. Christmas Run – Spendenübergabe

2. Christmas Run – Spendenübergabe
4. Januar 2019

Heute fand im TSV-Sportheim die feierliche Spendenübergabe der Erlöse aus dem 2. Christmas Run an die Elternhilfe für das krebskranke Kind Göttingen e.V. statt.
Insgesamt wurden 4.684 Km erlaufen, dabei kam eine tolle Gesamtspendensumme von 5.622,30 € zusammen.
Ein besonderes Danke geht auch an Marco Osmialowski mit seinem Team vom Hotel im Tannengrund. Er steuerte mit seinem Team neben den gelaufenen 4.684 Km zusätzlich noch 1.736 Km bei, welche von ihm und seinem Team während der 24 Tage im normalen Hotel-Betrieb „erlaufen“ wurden.
Zusätzlich geht eine Danke an Nahkauf Wolfshagen – Claus Borkowski, welche ihre Spendeneinnahmen aus dem Dezemberverkauf des neuen Kalenders uns übergeben haben

Folgende Top 3-Platzierungen bei den meisten Kilometern haben sich ergeben:

Frauen:
1. Heike Eberhardt 314 Km
2. Manuela Gödicke 228 Km
3. Melanie Leunig 225 Km

Männer:
1. Dean Sauthoff 340 Km
2. Florian Nolte 303 Km
3. Rolf Nolte 300 Km

Besonders hier ist noch Claas Brinkmann zu erwähnen, welcher mit 13 Jahren insgesamt 173 Km erlaufen hat.

Vielen Dank an alle Teilnehmer und Sponsoren, welche nach dem 1. Christmas Run im Jahr 2017 das Ergebnis deutlich toppen konnten.

© Copyright: www.tsvwolfshagen-im-harz.de