8 Weltmeistertitel und 1 Weltrekord für TSV Rückwärtsläufer

20. Juli 2018

Acht Weltmeistertitel, drei Silbermedaillen und zweimal Bronze – so lautet die Bilanz unserer sieben TSV – Rückwärtsläuferinnen und Läufer.
Sie nahmen vom 12. Juli bis 15. Juli an den Weltmeisterschaften im Rückwärtslaufen in Bologna (Italien) teil. Mit den 36 Grad Tagestemperaturen kam Isabel Grüne am besten klar. Sie war auch die erfolgreichste Teilnehmerin der gesamten WM- bei vier Starts holte sie viermal Gold. Isi startete über 100 Meter, 200 Meter, 400 Meter und mit der deutschen Jugendstaffel 4 x 100 Meter. Über 200 Meter lief sie sogar in 36,7 Sekunden einen neuen Jugend- Weltrekord! Ebenfalls mit tollen Leistungen konnten die anderen drei Jugendlichen überzeugen. Claas Eilert Brinkmann holte über 800 Meter und mit der deutschen Jugendstaffel über 4 x 100 Meter und 4 x 400 Meter eine Goldmedaille. Über die 400 Meter- Distanz holte er sich eine Bronzemedaille. Charlotte Lehmann holte sich Gold mit der 4 x 100 Meter Staffel und belegte Platz zwei über 200 Meter und 400 Meter sowie Platz drei über 100 Meter. Tim Wöstefeld, mit 9 Jahren der jüngste Teilnehmer, startete in der Jugendklasse gegen bis zu 17 jährige belegte über 100 Meter und über 200 Meter den siebten Platz. Im Nachwuchsrennen über 50 Meter holte er sich die Silbermedaille. In der Männerhauptklasse ging Nils Grüne und Alexander Fürle an den Start. Nils belegte über 100 Meter und 200 Meter Platz 13 und die 400 Meter Platz 10. Alexander belegte über 800 Meter und über 3000 Meter den 4. Platz. Im Abschlussrennen über 1500 Meter belegte er Platz 9. Rolf Nolte startete über 100 Meter und 200 Meter belegte beide Male Platz 5. Über 800 Meter kam er als sechster ins Ziel.
Als Nebenprogramm stand ein Besuch des Ferrari-Museums in Maranello, ein Strandtag in Rimini und ein Besuch von Venedig auf dem Plan.
Unser 1. Vorsitzender Jürgen Schaper hat als Überraschung eine Veranstaltung im Sportheim organisiert um die Weltmeister zu empfangen.
Der Einladung sind neben den Eltern auch Familienangehörige, Freunde und Bekannte und der Presse gefolgt.
Eine rundum gelungene Fahrt, die wir so schnell nicht mehr vergessen werden.

© Copyright: www.tsvwolfshagen-im-harz.de

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Ihrem Besuch auf www.tsvwolfshagen-im-harz.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen