Ultra-Spendenlauf-Projekt von der Ostsee bis an das Mittelmeer erfolgreich beendet: Letzte Etappe von Meran nach Venedig

17. August 2014
Durch eine starke Mannschaftsleistung und viel Teamgeist gelang es den fünf Läufern des TSV Eintracht Wolfshagen die vierte und letzte Etappe des Spenden- Staffellaufprojekts zu meistern. Damit vollendeten sie ein im Jahr 2010 gestartetes Spendenprojekt, bei dem insgesamt 46 Läuferinnen und Läufer zwischen vier und 58 Jahren über 1.700 Kilometer von der Ostsee bis ans Mittelmeer, vom Timmendorfer Strand bis nach Venedig zurücklegten. Für die letzte 280 Kilometer lange Etappe benötigen die Läuferinnen und Läufer lediglich 27 Stunden und liefen dabei sogar die Nacht von Sonnabend auf Sonntag ohne Pause durch.
Nach einen kleinen Auftakt von Meran nach Bozen, in Südtirol, von 30 Kilometern am Freitag, wurde das Team am Sonnabendmorgen um 9 Uhr vom Geschäftsführer des FC Südtirol, Dietmar Pfeifer, dem Marketingverantwortlichen Hannes Fischnaller, sowie der Geschäftsführerin der Sonnenhotels & Resorts, Karina Dörschel, auf die letzten 250 Kilometer verabschiedet. Neben den guten Wünschen für die anstehende Aufgabe wurde dem Team ein »Survival-Rucksack« für den Lauf mit Handtuch, Regenschirm und Südtiroler Spezialitäten mit auf den Weg gegeben.
So wurden abhängig vom Streckenprofil, Form und Witterung zwischen drei und 15 Kilometern zurückgelegt. Am Sonntag, um 14 Uhr, war das Ziel, der Markusplatz in Venedig, nach anstrengenden 29 Stunden erreicht. Insgesamt verlangte die Strecke von den Läufern nicht nur muskulär und konditionell, sondern auch mental alles ab. Zu den weiteren Herausforderungen zählte auch, dass einer der Teilnehmer gesundheitlich angeschlagen war. Dies konnte aber dank des starken Teamgeistes und absoluten Einsatzwillens jedes Einzelnen kompensiert werden. Mit den erzielten Spendenerlös der letzten Etappe werden der Langelsheimer Kinderschutzbund, der Schulförderverein Wolfshagen und die Jugendabteilung des TSV Eintracht Wolfshagen unterstützt.
© Copyright: www.tsvwolfshagen-im-harz.de

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Ihrem Besuch auf www.tsvwolfshagen-im-harz.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen